Biertour

Routen

Biertour

Stopp orte: 2

79 km

 

Lillehammer Mikrobryggeri – Ruten: 79 km

 

 

Bierbrauen in Gudbrandsdalen

Wie in anderen Landesteilen Norwegens kann das Bierbrauen auf eine lange Tradition zurückblicken. Bier war begehrt, um den Durst zu löschen, sowie als alkoholisches Getränk und als Nährstoff. Zu Festtagen und Beerdigungen spielte selbst hergestelltes Malzbier eine große Rolle. 

Die Brennerei Lillehammer Brænderi entstand 1847 und ab 1852 widmete man sich der Bierbrauerei. Die Brauerei in Lillehammer schloss 1983, machte 2006 jedoch ihre Tore als Mikrobrauerei Lillehammer Mikrobryggeri wieder auf. Heute produziert die Brauerei Bier für den Verzehr an der eigenen Theke.

Die Bergbrauerei Ruten in Espedalen nahm die Produktion 2008 auf und braut ein Biersortiment, das in der Ruten Fjellstue ausgeschenkt wird.

 

Stoppesteder

Lillehammer Mikrobryggeri

Ruten Fjellstue